Sa., 20. Juli | Eventraum Bichler

"Von der Leine in den Freilauf!"

Anmeldung abgeschlossen
"Von der Leine in den Freilauf!"

Zeit & Ort

20. Juli 2019, 10:00 – 21. Juli 2019, 18:00
Eventraum Bichler, 83539 Pfaffing, Deutschland

Über die Veranstaltung

Der häufigste Grund, warum Hunde die meiste Zeit des Spazierganges an der Leine

fristen müssen, ist die Unsicherheit des Hundeführers. Oft sind es die Ängste über die

schrecklichen Dinge die passieren können, die uns davon abhalten den eigenen Hund

zu vertrauen und somit bleibt er sicherheitshalber doch an der Leine.

Diese zwei Tagen bauen auf alle bisherigen Themen vom Hundeführer-Studium auf, um alle

Herausforderungen im Alltag entspannt und gekonnt zu meistern. Das Ziel dieses Wochen-

endes ist, dass jeder Teilnehmer einen individuellen Trainings- und Erziehungsplan für

seinen Hund zusammenstellen kann, um diesen in Zukunft mehr Freilauf zu bieten.

Folgende Themen erwarten Sie:

Grundlagen der Hundeführung

Von der Leine in den Freilauf: Welche Übungen

sind an der Leine hilfreich für einen zukünftigen Freilauf.

Freilaufübungen um mehr Ruhe in den Hund und um mehr

Orientierung vom Hund zum Menschen zu fördern

Übungen um das Folgen mit starker Ablenkung in Zukunft

möglich zu machen

Übungen, um die „Ansprechbarkeit“ des Hundes zu fördern

Die alltäglichen Spaziergänge mit Hund und die Heraus-

forderungen mit Hund in unserer Gesellschaft

Typische Freilaufprobleme: starker Jagdtrieb, freudiges

Anspringen von Passanten, Jagen von Joggern oder Radfahrer, der professioneller Mäusebuddler, Aufnehmen und Fressen von Unrat

Die Unsicherheit im Hundeführer: Was macht uns unsicher und verhindert uns Vertrauen zum eigenen Hund aufzubauen?

Stressige Alltagssituationen souverän meistern

Konflikte mit Passanten, Jägern oder unter Hundebesitzern souverän und gleicher Augenhöhe lösen.

Dieses Seminar findet im Rahmen des Hundeführer-Studiums 2018/2019 statt.

Wir haben noch Teilnahmeplätze ohne Hund frei.

Teilnahmegebühr: 370,- €

Inkl. 19% MwSt., Tagungsgetränke (warm und kalt), Snacks, Mittagsessen, Kaffee und Kuchen.

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte direkt an mich unter: 0151-24026721, gerne auch per WhatsApp.

Anmeldung abgeschlossen

Diese Veranstaltung teilen