Wir haben neue Termine für Sie

Der beste Hund von allen

Wir alle wünschen uns, dass uns das Leben mit unserem Hund Kraft gibt. Dafür sollen sich unsere Hunde im Alltag so entspannt verhalten, dass kaum noch Kommandos notwendig sind, dass sie sich an uns orientieren und ansprechbar sind.

Wenn das nicht so ist, liegt das häufig nur an Missverständnissen, Unkenntnis oder Unkonzentriertheit.

Werde der beste Freund und Hundeführer, den Dein Hund sich nur wünschen kann.

Die meisten Hundehalter kennen genau ihr Ziel – nur noch nicht den Weg dorthin. Mit diesem Lernkonzept wirst Du lernen, genau den richtigen Weg für Dich und Deinen Hund zu finden. Du lernst, mit kleinen Gesten – der richtigen Stimmlage und Wortwahl, klarer Körpersprache und Handzeichen – mit Deinem Hund so zu kommunizieren, dass er verstehen kann, was Du von ihm möchtest, was er für Dich tun kann, was er darf und was er soll. Du lernst, klare und souveräne Anweisungen zu geben – selbst in schwierigen Situationen.

Häufig scheitert ein entspannter Spaziergang daran, dass man seinem Hund nicht ausreichend vertraut.

Erst, wenn wir verstehen, wie Hunde uns wahrnehmen und wie sie lernen, können wir mit Plan und Ziel mit ihnen umgehen. Erst, wenn wir einen Plan haben, bekommen wir die Sicherheit,  die uns Souveränität verleiht. Dann können wir unserem Hund ein Vorbild sein und im richtigen Moment sein Verhalten fördern oder begrenzen.

Wenn wir in unseren eigenen Fähigkeiten vertrauen einen Hund zu führen, dann fällt es uns auch leichter dem Hund zu vertrauen.

„Viele Wege führen nach Rom“

Wichtig ist dabei aber auch zu wissen, ob man überhaupt nach Rom möchte, oder vielleicht viel lieber nach Paris. Denn nicht jeder Hund muss alles können, nicht jede Übung oder Aufgabe eignet sich für jeden Hund. Wirklich bedeutend ist nur, dass Dein Hund all das kann, was für Euch den gemeinsamen Alltag entspannt und unbeschwert gestaltet. Unsere Hunde geben uns jeden Tag Ihr Bestes – wenn sich das anders anfühlt, dann stimmen unsere Erwartungen nicht mit dem überein, was unser Hund bisher vermag. Damit Dein Hund der beste Hund Deines Lebens werden kann, ist es wichtig, die Welt aus seiner Sicht sehen zu können – dann kannst Du objektiv erkennen, was geändert und angepasst werden muss, damit er tun kann, was Du Dir wünschst.

Ein wunderbarer Anfang für Dich und Deinen Neuen

Stell Dir vor, dass Du gleich von Anfang an auf eine wunderbare Art mit Deinem Hund kommunizieren kannst. Du hast die Fähigkeit und das Fachwissen ihn mit Leichtigkeit alle Kommandos und gutes Benehmen beizubringen. Wenn es ein Welpe oder Junghund ist, bist Du gewappnet für alles was in seiner Verhaltensentwicklung noch kommen mag, und der Alltag mit einem Welpen und Junghund macht wieder richtig Spaß.

Wird es ein Zweithund, ein Dritthund oder ein Hund aus dem Tierschutz, oder gleich alles zusammen? Dann hilft Dir dieses Lernkonzept bei allen möglichen Verhaltensweisen, Eingewöhnungsschwierigkeiten, Soziale Herausforderungen, und bietet Unterstützung bei der täglichen Routine. Ein fröhlicher und entspannter Alltag sollte jedem gegönnt sein. Sowohl Hund als auch dem Menschen.

Wo andere sich mit seinen "Macken" abfinden, finden wir Lösungen.

Warum Bester Hund Lernkonzept?

Viele Menschen geben sich mit den Dingen im Leben zufrieden so wie sie sind, auch wenn diese nicht gut sind oder ihnen täglich Kraft rauben. Vielleicht haben sie mal versucht es zu ändern, aber dann doch aufgegeben und irgendwann haben sie sich daran gewöhnt.

Manchmal braucht es andere Menschen. Menschen, die von außen sehen und verstehen, die inspirieren und einem genau den Anschubs geben diese Dinge zu ändern, um eben das Beste daraus zu machen. Es wieder gut zu machen, um Kraft zu gewinnen.

"Ich glaube fest daran, dass wenn jeder Hundebesitzer das Beste aus der Beziehung zu seinem Hund macht, nicht nur die Hunde unser Leben enorm bereichern werden, sondern auch aus uns bessere Menschen machen."

Werde zu der Person, der sich ein Hund gerne anschließt.

Erfahre mehr über Bester Hund Lernkonzept

©2018 by Inga Böhm-Reithmeier, www.besterhund.de

Inga Böhm-Reithmeier ist von der Stadt Rosenheim in Bayern lizensiert als Hundetrainerin nach §11 des Tierschutzgesetzes.

  • Facebook