top of page

Praxis Workshop:
Der Hund an der Leine

Ein lehrreicher Praxis-Workshop mit Hund - Alles rund um die Leinenführigkeit und für ein gutes Sozialverhalten an der Leine von und mit Inga Böhm-Reithmeier
vom 09.-10. März 2024 in 83561 Ramerberg .

Wenn man seinen Hund in bestimmten Situationen nicht frei laufen lassen kann, dann nimmt man ihn eben an die Leine. Was ist schon dabei?

Doch für viele ist das eben kein entspanntes Spazierengehen, sondern ein purer Kraftakt und - jeden Tag aufs Neue - eine Prüfung seine Nerven zu bewahren.

Hund und Mensch können beiden lernen, gemeinsam und friedlich an der Leine zu laufen.

Dies ist das Ziel von meinem Praxis Workshop im kommenden März 2024. Hier dürfen 6 Mensch-Hund- Gespanne teilnehmen. Mit jeglichen Problematiken, die es an der Leine zu lösen gilt bist Du herzlich willkommen. Permanentes ziehen, zerren oder reißen an der Leine, Aufregung, Unsicherheit, oder die Abwesenheit von Höflichkeit an der Leine anderen Artgenossen gegenüber.

Mit der gesamten Gruppe trainieren wir einen respektvollen und fairen Umgang, an und mit der Leine. Ebenfalls werden wir individuelle Lösungen für jedes Mensch-Hund-Gespann gemeinsam erarbeitet.

 

Hier lernt jeder von jedem.

Ich bringe dir alles bei, damit du dich wieder sicher und motiviert fühlen darfst, mit deinem Hund zu arbeiten.

Nach diesen zwei Trainingstagen hast Du einen klare Vorstellung davon, wie du daheim mit deinem Hund weitertrainieren kannst, um möglichst bald euer gemeinsames Ziel zu erreichen.

Es wird lehrreich, unterhaltsam, gemütlich und anspruchsvoll zugleich.

Wenn dieser Workshop etwas für dich ist, melde dich gleich an, denn wie gesagt, ich halte die Gruppe sehr klein und nehme nur 6 Teilnehmer an.

Ich freue mich auf dich, deinen Hund, deine Fragen und auf eure Herausforderungen.

Herzlichst, Inga Böhm-Reithmeier

Seminarinformationen:

Seminarort: 83561 Ramerberg

(genauer Ort und Wegbeschreibung wird bei Anmeldung bekannt gegeben.)

Benötigst du eine Unterkunft in der Nähe, so sind wir bei der Suche gerne behilflich. Sprich uns einfach an.

Was sollte mitgebracht werden?

Die Hunde sollten in einem gut sitzenden Geschirr geführt werden und einem flachen Halsband ohne Zugfunktion. Für die praktischen Übungen können wir gut eine ca. 2,50m oder 3 m lange, feste Leine, (bitte keine Flexileinen) gebrauchen, gerne zusätzlich auch eine noch längere Leine ( 5 bis 10 Meter) und ein paar Leckerchen für den Hund. Denken selbst an wettergerechte Kleidung für dich, da wir viel unterm freien Himmel sein werden.

Welche Hunde dürfen teilnehmen?

Bei uns ist jeder Hund willkommen! Um den allgemeinen Seminarfrieden zu bewahren, können läufige Hündinnen leider nicht dabei sein. Möchte Du mit einem Hund teilnehmen, der aggressives Verhalten Hunden oder Menschen gegenüber zeigt, bedarf es in diesem Falle eine genaue Absprache mit mir persönlich. Wir werden dann gemeinsam überlegen, ob die Teilnahme für diesen Hund geeignet und möglich ist. Dazu kannst Du gerne bei mir direkt anrufen unter: 0151-24026721.

Vielen Dank für Dein Verständnis!

Tageablauf und Verpflegung:

Wir starten um 10:00 Uhr und trainieren im Wechsel bis ca. 13:00 Uhr. Zum gemeinsamen Mittagessen kehren wir bei einem nahgelegenden Wirt ein (Selbstzahler) und um 14:00 Uhr geht es weiter bis ca. 17:00 Uhr mit der praktischen Arbeit. Keine Sorge, Hund und Mensch bekommen zwischendurch genügend Pausen. Wir achten darauf, dass es jedem gut geht:-)

Während des Tages stehen allen Teilnehmern kostenlos Kaffe und Kuchen sowie kalte Getränke zur Verfügung.

Teilnahmegebühr pro Person: 350,- €

​Im Preis enthalten sind die MwSt., Tagungsverpflegung bestehend aus frischen Kaffee, Kuchen und klate Tagungsgetränke. Mittagsessen selbstzahler.

Teilnhemerzahl:

Wir haben eine begrenzte Anzahl von 6 Teilnahmeplätzen mit Hund.

Anmeldung:

Bitte sende uns eine Email an inga@besterhund.de mit Betreff:

Anmeldung zum Workshop: Der Hund an der Leine

 

Wir antworten innerhalb von 24 Stunden und senden Dir eine Anmeldebestätigung mit weiteren Informationen, Workshop AGB´s und der Rechnung zu. Mit Eingang deiner Zahlung ist dir und deinem Hund die Teilnahme gesichert.

AGB´s für Seminare und Workshops - Bitte durchlesen, um spätere Missverständnisse zu vermeiden.

Für weitere Fragen zum Ablauf oder zur Organisation, bitte nicht scheuen und einfach anrufen oder eine Email schreiben.

bottom of page